95697 Nagel
Staatlich anerkannter Erholungsort
Mitglied der Verwaltungsgemeinschaft Tröstau-Nagel-Bad Alexandersbad
Landkreis Wunsiedel
Regierungsbezirk Oberfranken
Bundesland Bayern


 
Geografische Lage: Nordostbayern, Tschechien im Osten, Thüringen und Sachsen im Norden
Ortsteile: Hohenbrand, Wurmloh, Mühlbühl, Reichenbach, Lochbühl, Ölbühl, Reissingerhöhe
Höhenlage: 580-650 m ü NN
Einwohner: 1767 + 418  Nebenwohnsitze
Fläche:  778 ha


zuständige Behörden:



 


Forstrevier Nagel:



Kaminkehrbezirk Nagel:


Verwaltungsgemeinschaft Tröstau-Nagel-Bad Alexandersbad,
Landratsamt Wunsiedel i.F., Finanzamt Wunsiedel
Amtsgericht WunsiedelLandgericht Hof/S.,
Vermessungsamt Wunsiedel, Grundbuchamt Wunsiedel, 
Polizeiinspektion Wunsiedel


Bayerische Staatsforsten, Forstbetrieb Fichtelberg,
Poststr. 14, 95686 Fichtelberg, Tel.: 09272 9099-0
Revierleitung Nagel: Hermann Kießling, Am Kreuz 15, 95697 Nagel, Tel.: 09236 208

Kehrbezirk Bischofsgrün, Klaus Rabenstein, Goldkronacher Weg 469,
95485 Warmensteinach, Tel.: 09277 6263, E-Mail: bkm.rabenstein@t-online.de

 

 

 

Nagel aus der Luft 

 

 
 

Sommermorgen am See